- Das Epiphänomen

Ein Gedankenspiel

C - Das Epiphänomen

Ein Gedankenspiel

Der erste Roman zur "Corona"-Krise

Als das Virus zu einer Pandemie erklärt wurde, begann die Abschottung. Länder, Städte, sogar einzelne Straßenzüge wurden unter Quarantäne gestellt.

Bis heute.


An oberster Stelle stehen nun die Horder: Die Reichen und Mächtigen, die damals in der Lage waren, Vorräte anzulegen und sich in geschützten Siedlungen und Hochhäusern zu verbarrikadieren.


In dieser Welt, in der Sicherheitsabstand zu anderen das höchste Gebot ist, sind die Supplier die einzige Verbindung zwischen den Quarantänezonen. Sie sind Lieferanten, Kuriere und Leibwächter in einem – und die einzigen, die einen sicheren Weg durch die verwüsteten Straßen finden.

 

Als C und Rupert einen neuen Auftrag übertragen bekommen, ahnen sie daher nicht, dass dieses Mal noch ganz andere Gefahren auf sie lauern.

Bibliografische Informationen

Titel: C - Das Epiphänomen

Autor: Kristofer Hellmann

Erscheinungsdatum: 27.04.2020

ISBN: 979-8-639388-62-0
 

Preis: 6,99€ (Taschenbuch)

  2,99€ (E-Book)

Verlag: PerAnkh

in die gratis Leseprobe

Impressum | Datenschutz | Kontakt

© Copyright 2019 by Kristofer Hellmann, ALL RIGHTS RESERVED; erstellt mit Wix.com